Wie man in einer Woche effektiv Gewicht verliert

Wie man zu Hause schnell Gewicht verliert

Das Problem des schnellen Gewichtsverlusts verliert nie seine Relevanz. Viele Rezepte, Diäten und Techniken sind heute weit verbreitet und versprechen unglaubliche Ergebnisse in extrem kurzer Zeit. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie Sie in einer Woche mit der größten Effizienz Gewicht verlieren und herausfinden, ob Sie dies tun können, ohne Ihre Gesundheit zu schädigen.

Abnehmen in einer Woche: Merkmale des richtigen Gewichtsverlusts

Wenn Sie wirklich effektiv abnehmen und nicht abnehmen und genau dort zunehmen möchten, sollten Sie sich für die richtige Methode zum Abnehmen entscheiden, die den Körper nicht schädigen würde.

1. Damit der Prozess effektiv ist, muss er langsam

ablaufen

Ärzte und Ernährungswissenschaftler sagen zunehmend, dass nicht mehr als 1-2 kg Körpergewicht pro Woche verloren gehen sollten. Das in einem Monat verlorene Gewicht sollte die Schwelle von 5 kg nicht überschreiten. Ein langsames Tempo trägt dazu bei, dass das Ergebnis für eine lange Zeit feststeht und Gewichtsverlust den allgemeinen Gesundheitszustand des Menschen nicht beeinträchtigt. Die Anwendung strenger Methoden zur Gewichtsreduktion, einschließlich des Verzehrs spezieller Präparate zur Fettverbrennung, während der richtigen Gewichtsreduktion zu Hause ist vollständig ausgeschlossen.

2. Effektiver Gewichtsverlust ist ohne starken Willen und Selbstvertrauen nicht möglich

Nachdem Sie sich für das Abnehmen entschieden haben, ist es wichtig, sich bewusst darauf zu bewegen. Keine externen Ratschläge, Lächerlichkeiten, "maßgeblichen" Quellen sowie Ihre eigenen momentanen Impulse und Wünsche sollten diesen Prozess nicht beeinflussen. Selbst ein beeindruckendes Übergewicht kann verloren gehen, wenn Sie sich Zeit nehmen und an ein positives Ergebnis des von Ihnen begonnenen Geschäfts glauben.

Ab dem Moment, als die Entscheidung über einen effektiven Gewichtsverlust getroffen wurde, müssen Sie sich intern anpassen, als ob bereits ein paar Kilogramm übrig wären. Und ein erfolgreich gestarteter Prozess muss genauso erfolgreich sein und fortgesetzt werden.

3. Nur eine gesunde Ernährung, begleitet von Bewegung

Beim Versuch, in einer Woche Gewicht zu verlieren, verzichten die Menschen sogar auf gesunde Lebensmittel, was ihre Gesundheit stark beeinträchtigt. Der Begriff "gesunde Ernährung" bedeutet den Ausschluss nur bestimmter Lebensmittel von der Ernährung, die keine nützlichen oder schädlichen Substanzen enthalten. Gleichzeitig ist es unbedingt erforderlich, natürliche Lebensmittel einzubeziehen, die Makro- und Mikroelemente für die normale Funktion und Heilung des Körpers enthalten.

Sport ist notwendig, damit Gewicht nicht durch Muskeln, sondern durch Fett verloren geht, was als Grundlage für einen angemessenen Gewichtsverlust angesehen wird.

So erstellen Sie Ihr eigenes effektives Gewichtsverlustprogramm

Damit der Prozess des Gewichtsverlusts im richtigen Tempo abläuft, können Sie Ihr eigenes effektives Gewichtsverlustprogramm erstellen. Es enthält folgende Elemente:

  • Bestimmung des Normal- oder Idealgewichts, für das spezielle Formeln verwendet werden;
  • berechnet die tägliche Kalorienaufnahme;
  • erstellt die ideale wöchentliche Diät;
  • Die Berechnung der körperlichen Aktivität und des Übungskomplexes muss ständig kompliziert sein.

Einfache Tipps für diejenigen, die effektiv abnehmen und fit bleiben möchten

  1. Die letzte Mahlzeit sollte spätestens drei Stunden vor dem Schlafengehen sein. Wenn Hunger herrscht, dürfen Sie ein Glas fettarmen Kefir trinken.
  2. Der tägliche Wasserbedarf, der keine ersten Gänge, Tee, Kaffee und andere Getränke umfasst, beträgt zwei Liter. Es ist wichtig, vor den Mahlzeiten und nach dem Sport Wasser zu trinken.
  3. Die Grundlage der Ernährung, dh das, was Sie am häufigsten essen müssen, besteht aus frischem Gemüse und Obst, frisch zubereiteten Naturprodukten. Sie sollten Halbfabrikate und Ersatzprodukte für immer vergessen.
  4. Alles ist da und Sie werden nicht in der Lage sein, Gewicht zu verlieren. Eine Person muss definitiv "leere" Lebensmittel aus ihrer Ernährung entfernen, und es ist wünschenswert, dies richtig zu machen. Die Reihenfolge des Ausschlusses von ungesunden und schädlichen Produkten sollte wie folgt sein: Süßwaren, Brot und Gebäck aus Premiummehl, raffiniertem Zucker, Produkte mit gesättigten Fetten (Schmalz, Fettfleisch, Milchprodukte mit einem hohen Fettanteil).
  5. Einmal pro Woche ist es ratsam, einen Fastentag für sich selbst zu vereinbaren und dafür eine eintägige Diät zu verwenden. Ein Tag im Monat kann völlig hungrig gemacht werden, indem den ganzen Tag über außergewöhnlich sauberes Trinkwasser getrunken wird.
  6. Um einen normalen Stoffwechsel zu gewährleisten, ist es wichtig, sich viel zu bewegen, lange im Freien zu sein und 7-8 Stunden am Tag zu schlafen.

Wie Sie aus all dem sehen können, ist es unmöglich, in einer Woche Gewicht zu verlieren, ohne die Gesundheit zu schädigen und das Risiko einer weiteren Gewichtszunahme. Wenn eine Situation aufgetreten ist, in der es innerhalb von 7 bis 10 Tagen sehr wichtig ist, das Volumen zu verringern, z. B. vor einem Urlaub, können Sie eine der extremen Diäten anwenden. Hier müssen Sie jedoch darauf vorbereitet sein, dass die verlorenen Kilogramm wieder und möglicherweise mit ein paar Kilo zusätzlich zurückkehren. Daher ist es besser, zum richtigen Zeitpunkt mit dem Abnehmen zu beginnen, und nicht, wenn ein dringender Bedarf besteht.