Wie man Gewicht verlieren zu Hause für einen Monat?

Im 21 Jahrhundert wird es immer mehr übergewichtige Menschen, und dies führt zu den negativen Folgen in Form von Diabetes, Bluthochdruck, Erkrankungen der Gelenke und des Herzens. Um dies zu vermeiden, notwendig, um entscheidende Maßnahmen zu ergreifen, und dazu muss man wissen, wie man Gewicht verlieren zu Hause für einen Monat.

Warum der Mensch gewinnt Gewicht

Übergewicht rekrutiert «gemächlich», aber für die kommenden Jahre ein solches Set Pfeil der Waage beim morgendlichen Wiegen alle weniger glücklich «Eigentümer» eines solchen Körpers. Verständlich ist der Wunsch, die Pfunde zu verlieren – und für die Gesundheit besser, sondern auch das Aussehen mehr ästhetisch.

Der Mensch gewinnt Gewicht aus den folgenden Gründen:

  • Beim verlangsamten Metabolismus (Stoffwechsel).
  • Hormonelle Störungen.
  • Verschlackung des Körpers.
  • In der Kraft der genetischen Ursachen.
  • Bewegungsmangel (passiven lebensstil) und vielen anderen Gründen.

Wie man richtig abnehmen: das Prinzip

Nicht jeder vollständigen will eine Person auf einer Diät ständig, und viele haben den Wunsch, Gewicht zu verlieren schnell zu Hause, sagen wir auf 10 kg. pro Monat vorzugsweise ohne irgendwelche Diäten.

Es gibt einen Ausweg, und er wirksam – eine ausgewogene Ernährung. Natürlich, jemand ruft und es ist eine Diät, aber es ist nicht so. Viele glauben, dass es ausreicht, nur minimieren Sie den Konsum von süßen, wenn nicht eliminieren Sie aus der täglichen Ernährung. In der Tat ist der wichtigste Grundsatz lautet:

  1. Entfernen Sie aus den täglichen Menüs nicht nur Süßigkeiten, sondern auch alle einfachen Kohlenhydrate – Mehl, Mayonnaise, Ketchup.
  2. Für immer vergessen, über fast-Food, Alkohol.
  3. Nicht Essen Fett und keine fettige Gerichte.
  4. Aufgeben frittierten Lebensmitteln und Wurstwaren.
  5. Es gibt nicht fettigen Sorten des Fleisches und der Fische.
  6. Muss nicht trinken kohlensäurehaltige Wasser, wenn auch auf Ersatz Zucker.
  7. Nicht Kartoffelchips Essen.
  8. Trinken von süßen Säften und allen verpackten.

Einzelne «Aufmerksamkeit» verdient Bier – es muss ausgeschlossen werden, vor allem, sowohl alkoholische und Alkoholfrei. Das entfernen aus der Nahrung, die genannten Produkte, der Mensch kann sich auf abnehmen ohne Diät und zu Hause.

Aber Sie können gehen und weiter zu Ihrem Ziel, indem Sie das folgende:

  • Fettarme Milchprodukte.
  • Gemüse in jeder Form – von frischem und gekochtem, bis zu geschmorten und gebratenen. Ausnahme – Kartoffeln. Allerdings, wenn es so unerträglich ist, dann kann man manchmal ein wenig zu Essen solche in der sicheren Form – in «Uniformen» oder in der Asche gebacken, den Ofen. Und natürlich ohne Butter.
  • Gekochte Eier oder Omelette ohne Mehl.
  • Mageren Sorten Fisch und Fleisch.
  • Ungesüßte Früchte und Säfte. Die letzten besser in Form von frisch.
  • Brot Vollkorn. In Ermangelung dessen können Sie Essen ein wenig schwarzem Brot nicht höher aus Mehl Erster Sorte mit dem Zusatz von Kleie.
  • Brei kann man Essen nicht alles. Ideal Haferflocken (nicht schnell Kochen), Buchweizen, Gerste, Weizen, Bulgur. Ueber Gerste, dann müssen Sie daran denken, über Ihre Eigenschaften verstopfen den Darm bei häufigem Gebrauch, und wenn mit der Verdauung nicht so gut ist, dann verwenden Sie es mit Vorsicht.

So können Sie abnehmen und bis zu einem Monat ohne Angst um die eigene Gesundheit und zurücksetzen mehr als 10 Kilo in relativ kurzer Zeit.

Andere Techniken

Es gibt schonende Diät, die Sie halten relativ einfach bei einer bestimmten Einstellung. Beispiele:

  1. Diät Bormenthal. Hier das Hauptprinzip – die Beschränkung Kalorien bis zu anderthalb tausend, und sogar bis zu neunhundert Kalorien. Indem Sie die Regeln der Abwesenheit von Hunger, Menschen nicht zu viel Essen. Darüber hinaus können Sie in begrenzten Mengen verzehrt werden und Ihre Lieblings-Produkte, die in der ganzen Ernährung kann bis zu zwanzig Prozent.
  2. Japanische Diät. Sie bestehen vollständig auf den Verzehr von Proteinen. Solche Produkte können Ihnen helfen, schnell den Hunger und Recht lange satt bleiben. Dabei wird Fisch, Eier, Fleisch, Gemüse, Getreide, Olivenöl. Eine solche Diät kann halten ein bis zwei Wochen.

Es ist also wahrscheinlich, Gewicht zu verlieren 5 kg zu Hause – davon Zeugen die Bewertungen in den Foren.

Leider deutlich schwieriger als die Gewichtsabnahme, ist es halten. Um es zu erleichtern, nach Absprache mit einem Ernährungsberater oder Ihrem Arzt, können Sie Rückgriff auf die Aufnahme der Medikamente, die den Appetit zu reduzieren. So, zum Beispiel, Einnahme modernen kombinationspräparates zentrale Aktion innerhalb von 6 Monaten ermöglicht es Ihnen nicht nur um das Körpergewicht zu reduzieren, sondern auch eine richtige Ernährung für die Erhaltung des Ergebnisses in der Zukunft.

Dank des Medikaments eingearbeitet Substanz, beschleunigt das Sättigungsgefühl und reduziert die Menge der Nahrung auf 20%, und die Kalorienzufuhr auf 25%. Außerdem, das Medikament erhöht die Thermogenese (Produktion von Wärme durch den Körper), wodurch pro Tag zusätzlich verbrennt etwa 100 Kalorien.

Um eine Wirkung zu erzielen, muss das Medikament in der Dosierung und Dauer des Kurses, die von einem Arzt verschrieben und natürlich nicht zu vergessen, über die Ernährung und physische Belastungen.

Gewicht zu verlieren für einen Monat auf 10 kg und mehr

Für 1 Monat 10 Kilo – ob es echt ist, Fragen sich viele Menschen, indem er eine solche Frage in die Suchmaschinen und zu Fragen der Diätassistenten. Und ohne Schaden für die Gesundheit und zu Hause sein, denn nicht jeder möchte ins Fitnessstudio gehen aus mehreren Gründen:

  • Entfernung vom Wohnort.
  • Die hohen Kosten des Abonnements.
  • Verschiedene komplexe, die ein Mensch erlebt übergewichtige, als unter den Menschen, nicht belastet ein solches Problem.
  • Die Abneigung unter den Menschen zu trainieren.

Nicht jeder leisten kann und ein Trainer, der vielleicht, wäre es zumindest in der ersten Zeit.

Viele Leute Fragen, wie kann man abnehmen in 2-3 Monaten 20 Kilo und wie schwer es sein.

Um ein solches Ergebnis zu erzielen, natürlich wird nicht eine Diät oder ein Sport – mehr beide Disziplinen effektiv zu kombinieren. Auch die ersten 10 kg in einem Monat Gewicht zu verlieren die meisten Menschen gehen mit Mühe, geschweige denn was sagen über die restlichen 10. Wenn Sie eine strenge Diät halten, dann auf Sport nicht die Kraft, noch die Nerven. Wenn man bis zur Erschöpfung, dann kommt übermäßigen Appetit. So ist der beste Weg – körperliche Aktivität in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung.

Der Gebrauch und die Notwendigkeit der körperlichen Belastung

Um abzunehmen auf 5, 10 kg, schnell und effektiv zu Hause, und benötigen übung. Streng genommen, jede ausgewogene Ernährung ohne solche, wenn nicht Selbstbetrug, nicht ganz so Rational an die Sache Herangehen.

Wie kaum möglich, Gewicht ohne Diät zu verlieren und reinigen den eigenen Bauch, und es ist unwahrscheinlich schnell abnehmen ohne die Hilfe der körperlichen Belastung in allen seinen Formen:

  1. Laufen.
  2. Aerobic.
  3. Fitness.
  4. Pilates.
  5. Stretching.
  6. Callanetics.
  7. Yoga.
  8. Vor und nach der Gewichtsabnahme
  9. Die übung unter der Bezeichnung «Bügel».
  10. Bodybuilding usw.

Zu Hause ist es durchaus genug, um ein einfaches Seil, kleine Hanteln, Latte, integrierte Türen und einige einfach Befestigungen wie fitbola.

Hilfreich für die Aufgabenstellung und die Gesundheit im Allgemeinen einfache übungen:

  • Kniebeugen. Es hilft, die Beine und Gesäß zu arbeiten.
  • Die Steigungen. Ein großer «Schlag» in den Bauch.
  • Mahi. Dies ermöglicht auch arbeiten die Beine.
  • Liegestütze. Universelle übung für viele Muskelgruppen und der Schwerpunkt fällt auf die Hände. Wenn der Student nicht in der Lage, Liegestütze vom Boden, dann können Sie vom Sessel, Stuhl-oder überhaupt — von der Wand. Mit der letzten übung wird jeder zurechtkommen.

Wenn man mit Hanteln auf verschiedene Gruppen der Muskeln, besser zu arbeiten mit kleinen gewichten mehr Wiederholungen machen – so effektiver Fett verbrannt wird.

In diesem Fall ist die Hauptsache – eine positive Einstellung und der glaube an den eigenen Erfolg.

Wenn keine Besondere Lust zu laufen, ja und das Gewicht noch nicht erlaubt, können Sie beginnen mit Wandern, vorzugsweise in einem Tempo etwas höher Landungsbrücke.

Ueber Springseile, dann ist das Inventar einfach absolut unverzichtbar, da mit seiner Hilfe gelingt es Ihnen, entfernen Sie das Fett aus allen teilen des Körpers, einschließlich der Füße, Hände, Gesäß, Gesicht usw. die Hauptsache ist, bevor Sie anfangen zu dennoch konsultieren Sie einen Arzt, besser mit Sport. Und wir müssen Bedenken, dass das übertraining kann eine Menge Schaden verursachen Herz. Alles ist gut in Maßen!

Wie viel Kilo kann man abnehmen

Viele wollen, Gewicht zu verlieren mit angehaltenem Atem und gespannt, was heißt, surfen Sie im Internet in der Hoffnung auf eine wundersame Magische Diät oder übungen, mit denen entlasten, 15, 20, 25, 30 und sogar 50 kg. pro Monat. Oder so im Extremfall zu entlasten 30 kg. für 3 oder 4 Monate zu Hause.

Vergessen Sie nicht, dass Fett erhöht im Laufe der Jahre und Jahrzehnte durch falsche (unregelmäßige) Ernährung, Bewegungsmangel und zu lange Zeitersparnis in der Küche in der Nähe mit «native» Kühlschrank.

Aber immer kommt ein Moment, wenn man aufhören muss in der Nähe des Spiegels nach dem Duschen, und kritisch untersuchen Sie Ihren Körper auf den Gegenstand unschönen «Sparkassen» in verschiedenen teilen des Körpers.

Realistisch abnehmen pro Monat auf 5 oder sogar zehn Kilo, sogar 20, und kann mehr. Aber ob es richtig ist in Bezug auf die eigene Gesundheit – das ist die Frage.

Letzter Zeit im Fernsehen sehr oft begann alle Arten von Shows, in denen gezeigt, die Wunder der Gewichtsreduktion in kürzester Zeit. Aber, wie gesagt, es gibt keine Wunder, und dies eine nicht nur mühsame, sondern auch einfach ein höllenjob, das umfasst sowohl die Ernährung als auch großes, zuweilen exorbitanten Belastungen.

Frau vor und nach Gewichtsverlust

Steht alles abwägen und darüber nachdenken, Wann warst du das Letzte mal in der Turnhalle und kannst du verzichten Lieblings-Muffin, fetthaltige Wurst oder Bier in großen Mengen absorbierten in jedes Wochenende. Um zu erreichen, solche fantastischen Ergebnisse brauchen wir viel Wille – und in der Show, die Leute, die gesteuert sind zu verzweifeln, und die entlasten die verhassten Kilogramme (sogar Dutzende solcher!) nicht alle Rennen ausstehen und gehen zurück nachhause nicht mit leeren Händen.

Ja und wenn jemand hat die begehrte Ziel, ihm steht ein weiterer, nicht weniger als eine harte Prüfung – halten Sie Ihren «richtigen» Gewicht, nicht abreißen mit dem übermäßigem Essen zu helfen nach vielen Einschränkungen in der Nahrung.

Viele Experten argumentieren, dass ein Sicheres abnehmen – maximal 3 kg pro Monat. So muss jeder für sich selbst zu verstehen, welche Ergebnisse realistisch zu erwarten und wahrscheinlich besser können Sie Ihr Gewicht auf 10 kg. für 2, 3 oder sogar 4 Monate schmerzfrei für die eigene Psyche und sicher für die Gesundheit, als das Thema Gewalt mit Gefahr für die Gesundheit.

Und ließ, sagen wir 20 kg pro Jahr, bekommt der Mensch nur ein tolles Ergebnis, nachahmenswert, sogar Neid.

Wer und wie viel Gewicht zu verlieren

Verschiedene Menschen und nimmt auf unterschiedliche Weise: jemand schneller und jemand langsamer. Es hängt von den folgenden Ursachen:

  1. Genetik.
  2. Stoffwechsel (Metabolismus).
  3. Intensität und Art der körperlichen Belastung.
  4. Die Richtigkeit der Stromversorgung. Nicht alle halten eine Diät gewissenhaft, jemand bricht einfach. Brauchen nicht missbrauchen Salz!
  5. Die Einhaltung der Trinkkur. Scheinbar mehr als eine Person trinkt Wasser, desto mehr wird er Wiegen – Nein, zugeführte Flüssigkeit in einer Menge von eineinhalb bis drei Liter (abhängig von der Größe des eigenen Gewichts) ausgeben hilft überschüssiges Wasser aus dem Körper und entfernt Schwellungen.
  6. Die Einhaltung des Schlafes. Schlafen müssen Sie mindestens 7-8 Stunden.

Sehr viele gibt eine positive Einstellung und der glaube an sich selbst und die eigene Kraft.

Der Mensch selbst keine Beteiligung an den übungen, Gewicht zu verlieren kann, einfach durch den Verzehr von «richtigen» Lebensmittel, natürlich, anders: wer auf 6-7 kg, und wer auf 8-13 für den gleichen Zeitraum, trotz gleicher Bedingungen.

Menschen mit hohem Gewicht zu verlieren die ersten Kilos Recht schnell.

Die Person, die gewogen werden, bevor beschäftigte sich mit sich selbst, Z. B. 160 kg. setzt seine ersten 30 kg. viel schneller als jemand, der hatte sein eigenes Gewicht vor der Klasse, sagen wir, in 98 kg. Und derjenige, der war viel dünner, Ihre überflüssigen Pfunde wird die Entlastung wo es schwerer ist.

Rekorde abnehmen mit harten Diäten

Die Geschichte kennt – und neueste – auch die Gewichtsreduktion für eine große Anzahl Kilogramm. Hier sind Sie:

  • Manuel Uribe (Mexiko). Wog nicht mehr und nicht weniger, und 587 kg und galt als fast die dickste Mensch der Welt. Nicht nur, dass er nicht bewegen konnte, aber auch aus dem Bett. Seit sieben Jahren speziell entwickelten Protein-Diät warf er 400kg.
  • David Smith (Amerika). Sein Gewicht erreichte bis zu 285 kg. und die Stellung war ohne Zunahmen, entscheidend. Durch spezielle übungen und Ernährung, die für ihn, wurde er ein Gewicht auf 7 kg. monatlich. Nur ihm gelang es zurücksetzen 180 kg.
  • Rosalie Bradford (Amerika, Pennsylvania). Dieser Frau konnte sogar «Besuch» in rekordsmenka Guinness – einmal wegen der großen, in 544 kg Gewicht, und in der zweiten danken dafür, dass Sie den Startschuss für 415 kg. in sechs Jahren.
  • Carol Wright mit einem Gewicht von 200 kg hat 130 Kilo in 2 Jahren durch Fitness und ausgewogene Ernährung verwendet werden.

Ähnliche Geschichte kennt viele Beispiele, aber es wäre naiv zu glauben, dass alle diese Menschen einfach gegeben wurden, die Ergebnisse – ohne Nervenzusammenbrüche, aber auch einige Abweichungen von Diäten ist nicht geschehen.

Strenge Diät: nutzen oder Schaden

Es wird angenommen, dass es harte Diät die effektivste Möglichkeit, schnelle Gewichtsabnahme, und es ist absolut sicher für die Gesundheit. Dennoch passiert etwas: irgendeine maloprimetnaya Technik kann zu den tragischen Folgen führen, die bringen nicht nur die Untergrabung der Gesundheit, sondern sogar eine Gewichtszunahme.

Starre Diät beinhaltet eine Methode, wo die tägliche Ernährung nicht überschreiten siebenhundert (und sogar überhaupt 500) Kalorien. Dies führt zu verringern Gewicht pro Kilogramm pro Tag, und noch mehr. Nachteile:

  1. Als Folge gibt es einen Mangel an lebenswichtigen Mikronährstoffen.
  2. Sollte eine Verschlechterung des Zustandes des Haares, der Nägel, der Haut.
  3. Verletzung des Wasserhaushaltes, die zu Wassereinlagerungen im Körper.
  4. Hohes Risiko von Erkrankungen des Verdauungstraktes (Magen-Darm-Trakt).
  5. Auftreten können Erkrankungen der Nieren, etc.

All das droht, am Ende im besten Fall der Rückkehr des früheren Gewichts, aber meistens Gewicht steigen um das Eineinhalbfache. Darüber hinaus ist die Person für immer enttäuscht in Gebrauch und die Wirksamkeit aller Diäten, wodurch reizbar und unsicher.

Man sollte nicht vergessen, dass das Fett bei weitem nicht die wichtigste Ursache des übergewichts. Eine bedeutende negative Rolle spielt dabei das Wasser, verstopfter Darm.

Um eine Mono-Diät nicht war die Ursache für Krankheiten und nervöse Störungen, ist es besser für qualifizierte und nützliche Ratschläge zum Ernährungsberater.

Deshalb verwenden einfach eine ausgewogene Ernährung, Bewegung, richtige Flüssigkeitszufuhr und eine gute Erholung möglich, gute Ergebnisse zu erzielen. Dünner MädchenUnd erzwungene Gewichtsverlust mit der Anwendung verschiedener Mono-Diät und wenn Arzt genehmigt werden, sollte es nicht länger als eine Woche dauern und nicht zwei Monate, wie einige versuchen, es zu praktizieren.

Häufige monodiets: Kefir, Wasser, Buchweizen, Apfel, etc.

Und doch dürfen wir nicht vergessen eine goldene Regel: wenig Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, ihn zu erfassen, nicht verlieren Gesundheit!

Abnehmen Frau, ein Mädchen

Die meisten Frauen wollen, Gewicht zu verlieren: wer auf 3 kg., und wer alle 10. Allerdings, dies gilt auch für Jugendliche und Mädchen im Alter von 14 Jahren ein solches kann notwendig sein, da und Sie können solche Probleme auftreten können.

Müssen in Erster Linie die Aufmerksamkeit auf die problematische «weiblichen» Zonen:

  1. Das Gesäß.
  2. Hüften.
  3. Taille.
  4. Beine.
  5. Bauch.

Dies bedeutet nicht, dass es sich nicht lohnt, die Aufmerksamkeit auf die Hände, Gesicht und andere Teile des Körpers. Alle der oben genannten haben sollte annehmbarer Art in beiden Geschlechtern, aber Frauen eifersüchtig zu diesen Bereichen, denn es formt Ihre Silhouette und ist so attraktiv für Männer.

Gesäß, Oberschenkel, hintere Oberschenkel, Adduktoren und die Taille in die richtige Form (außer Seil) führen:

  • Kniebeugen.
  • Kreuzheben auf den geraden Beinen mit leichten Hanteln (oder sogar einer), die Rumänische und die Stange SUMO.

Haben Sie keine Angst, all diese Züge, in der Annahme, dass die weibliche Figur pro Monat wird Männlich – für diesen Zweck ist es notwendig zu hart zu arbeiten, mit Langhantel mit großen gewichten.

Bevor Sie zu solchen Trainings, müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Nicht Wert abzunehmen von den Konten joggen, übungen und verschiedene energieverbrauchende übungen. Nützlich und Wechselduschen. Was für eine ausgewogene Ernährung, ist es universell für alle unabhängig vom Geschlecht.

All dies kann mit dem Erfolg zu tun und zu Hause, aber die Traktion zumindest die erste Zeit steht jedoch unter der Aufsicht eines trainers.

Entfernen verhassten Bauch

Diese Problemzone ist von Bedeutung nicht nur Mädchen und Frauen, sondern auch viele Männer. Großen, hängenden Bauch – Phänomen maloestetichny, ja und schädlich. Worin die Schädlichkeit und Gefährlichkeit:

  1. Die Anhäufung von internen Fett.
  2. Adipositas.
  3. Gestörte Funktion der Verdauungsorgane.
  4. Verstopfter Darm.
  5. Krankheiten der Leber, des Magens, der Harnblase.
  6. Vermindert den Stoffwechsel.
  7. Das Signal zur Entstehung der endokrinen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Das ist nicht die ganze Liste von angeblichen Krankheiten, so loszuwerden, die solche problematischen Bereiche müssen in Erster Linie.

Mit einer ausgewogenen Ernährung schon alles klar, aber die übungen werden einige spezifische, wenn auch in der Mehrheit noch vertraut mit den schulischen Sportunterricht. Da die Bauchmuskulatur im Alltag fast nicht tragen die Last, müssen Sie es Ihnen zu erzwingen. Übungen:

  • Die Durcharbeitung der Presse. Er gliedert sich in die Erarbeitung der oberen und unteren Teile. «Behandelt» Anstiegen des Rumpfes und Anstiegen die Beine entsprechend.
  • Du musst üben, Retraktion der Bauch in jeder geeigneten für diesen Fall. Sollten Sie noch unseren Schultern verteilt.
  • Dabei alle Arten von übungen auf die Verdrehung des Rumpfes, durcharbeiten, also die schrägen Bauchmuskeln.

Und noch ein paar nützliche Tipps: gründlich kauen, Folgen die richtige Verdauung und beugt Verstopfung, nicht nervös, viel Wasser zu trinken.

Fazit

Auf wie viele Kilo Gewicht zu verlieren, welche Diät dabei wählen und welche körperliche Aktivität bevorzugen – die Sache jedes einzelnen. Denken Sie daran, dass alles in Maßen und jede Veranstaltung zum zurücksetzen des Gewichts zu beginnen, mit Rücksprache mit einen Arzt. Und noch eine wichtige Regel: es ist unmöglich, Gewicht zu verlieren einmal für den Rest des Lebens – Aufrechterhaltung der ausgezeichneten körperlichen Verfassung – es ist eine mühsame und tägliche Arbeit in Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung.